Rückmeldungen zu Kursen für Erwachsene

Anbahnung von Kommunikation bei Menschen mit Hör-/Sehbehinderung/Taubblindheit

"Auch für meine schwermehrfachbehinderten Schüler super hilfreich (auch wenn nicht unbedingt Taubblindheit vorliegt)." "Der Tag wurde sehr interessant gestaltet und ich werde gerne wiederkommen. Danke!" "Bin sehr gespannt auf die Früchte der Umsetzung! Danke!"


"Auditiv oder schriftlich?" - Workshop zu auditiven Medien

"Gute Organisation" "Viel Zeit für den Austausch gehabt!" "Praktische Erfahrungen waren gut!" "Angenehme Arbeitsatmosphäre"


"Auf die Beine - fertig -los?!" - Bewegungsentwicklung blinder Babies und Kleinkinder

"Vielen Dank für die sehr gut strukturierte Veranstaltung!" "Die Veranstaltung war praxisbezogen und berücksichtigte verschiedene Perspektiven." "Angenehmer Wechsel zwischen Erzählen, Videos und Selbsttun." "Kannte bereits vieles inhaltlich." "Hat großen Spaß gemacht." "Der Austausch mit betroffenen Eltern war sehr hilfreich!" "Super abwechslungsreich und anschaulich (Videos, Beispiele aus der Praxis)." "Interessant für KGs, Kiga und Eltern!"


Basales Theater

"Eine sehr gute, vor allem auch sehr praxisbezogene Fortbildung. Sehr empfehlenswert." "Die Fortbildung hat mir viele Ideen und Anregungen gebracht, ich freue mich, diese mit meinen Schülern umzusetzen." "Schön praxisnah. Theorie und Praxis gut verbunden. Danke;-)" "Sehr nette und kompetente Seminarleiter!"

Beratungsgespräche leicht(er) gemacht!

"Super Organisation! Sehr angenehme, herzliche Atmosphäre." "Wäre schön, wenn es nochmal einen Austausch gäbe!" "Ich empfand den Kurs als äußerst hilfreich und interessant. Vielen Dank!"


Beratung von Familien mit blinden und mehrfach behinderten sehgeschädigten Kindern aus dem muslimischen Kulturkreis

"Nachfolgeveranstaltung gewünscht (Case-Management; Supervision; Praxisorientierung)." "Es gab ausführliche Materialien." "Die Veranstaltung hat mir hilfreiche Impulse für den Schulalltag gegeben."

Bildung für alle

"Tolle Praxisbeispiele!" "Sehr viel Input und tolle Ideen! Gerne wieder!" "Viele Ideen, schon praxiserprobt direkt zum Umsetzen:)! Sehr nett und entspannt."

Damit können wir spielen - Herstellen und Einsatzmöglichkeiten von Spiel- und Fördermaterialien für sehgeschädigte mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche

"Es wäre schön, wenn die Fortbildung regelmäßig stattfinden würde!" "Die Materialien waren gut gewählt." "Perfekt vorbereitet." "Preise für Materialien im Vorfeld transparent machen." "Es hat viel Spaß gemacht. Ich hätte gerne noch mehr hergestellt!" "Ich konnte viele kreative Ideen mitnehmen." "Den Kurs werde ich weiterempfehlen!"

"Die Flöhe husten hören?!" - Hörerziehung für blinde Babys und Kinder aus Sicht der Frühförderung und Mobilitätserziehung

"Sehr gute Vorbereitung und Vermittlung von Theorie und Praxis. Viele Anregungen für die Arbeit mit blinden Schülern. Interessante Praxisangebote. Super Fortbildung. Vielen Dank!" "Der O&M-Teil war super! Die Theorie zum Hören fand ich super, vielleicht noch mehr Praxisbeispiele für die ganz Kleinen (6 Monate - 2 Jahre). Vielen Dank!" "Sehr abwechslungsreich und anschaulich, die Selbsterfahrungsübungen waren sehr lehrreich und die Kursleiterinnen konnten ihr Wissen gut vermitteln!"

Die Pflegeversicherung

"Die Fortbildung hat meine Erwartungen übertroffen!" "Es war sehe sehr informativ und hilfreich."Ein so trockener Stoff so gut vermittelt!"

Einführung in die Grundlagen der Blindenschrift

"Es war sehr interessant! Zeitlich sehr gut bemessen, da die Aufnahmefähigkeit irgendwann begrenzt ist." "Es gab für die Eltern ausreichend Zeit sich über ihre Lebenssituation auszutauschen." "Es wurde ein erster Einblick gegeben und nun ist üben angesagt bzw. regelmäßiger Kontakt im Alltag." "Gerade die Übungen in Mathematik haben mir die Angst vor den Hausaufgaben genommen." "Ich dachte, dass wir mehr schreiben! Ich fand es aber sehr gut auch Matheaufgaben zu schreiben und die Komplikationen selber zu erfahren." "Großes Verständnis in die Arbeit der Kinder und ihre Vielfalt wurde vermittelt." "Ein "Fortgeschrittenenkurs" wäre schön." "Auch mit praktischen Tipps gut geholfen. Jeder Zeit wieder!" "Vielen Dank für die kompetente Einführung in sehr angenehmer Atmosphäre!" "Der Kurs war sehr interessant und spannend!" "Sehr lehrreich und gut vermittelt."


Einführung in die Marburger Mathematikschrift

"Danke für die verschiedenen Übungsmöglichkeiten!"


Einführungstag für Integrationshelfer im GU blinder Schüler

"Es war prima sich auszutauschen über die Rolle und Aufgaben. Hätte noch länger sein können." "Wir würden uns gern häufiger treffen zum Austausch." "Hätte noch länger dauern können, damit nicht so sehr durch das Programm gehetzt werden muss." "Jetzt komme ich in Mathe auf jeden Fall besser klar." "Hat viel Spaß gemacht. Der Austausch mit anderen I-Helfern war sehr interessant."


Einführungstag(e) für Schulbegleiter im GL blinder und sehbehinderter Schülerinnen und Schüler

"Ich bedanke mich recht herzlich. Es hat viel Spaß gemacht und war informativ. Ich fand es persönlich etwas zu lang. Dennoch ein lohnender Besuch :)" "Eventuell mehr positive Beispiele, Tipps im Unterricht etc., statt viele schlechte wie Mind-Map, Projektor u.s.w." "Längere Besprechung unserer Rolle" "Ansonsten alles perfekt"


Erfahrungsaustausch für Eltern mit blinden Kindern im Frühförderalter

"Ich finde es ja immer interessant zu hören wie das ist, wenn die größer sind die Kinder." "Ich habe mich richtig auf den heutigen Abend gefreut." "Wie ist das denn bei euch weitergegangen mit dem Pflegegeld?" "Schön zu sehen, dass Sie alle noch lachen können." "Wo bekommt man dieses Spiel?" "Das findet unsere Tochter auch ganz toll!"


Essen und Trinken mit mehrfach behinderten sehgeschädigten Kindern

"Super!" "Ich hätte gerne mehr Zeit zum Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen gehabt." "Einiges kannte ich schon. Aber es waren noch ein paar gute Hinweise dabei." "Man denkt oft nicht drüber nach wie es ist nicht zu sehen."


Famlientreffen "Bewegungsspaß"

"Schade, dass nicht alle da waren!" "Kannst du mich anschieben? Schneller!"


Filzwerkstatt

"Wunderschöne Filzbeispiele; sehr kompetente hilfe; ein schönes Ambiente und eine freundliche Runde = Ich komme gerne wieder." "Es wurden viele Anregugnen gegeben wie das Filzen umzusetzen ist bzw. wie man es praktisch umsetzen kann. Schön war es (& auch interessant), gefilzte Exponate zu sehen bzw. sich in der großen Literaturauswahl Anregugnen zu holen. Es hat super viel Spaß gemacht. Vielen Dank!!!"


Fresh up your Förderschwerpunkt

"Angenehme Atmosphäre mit Möglichkeit viele Fragen zu stellen." "Fülle von Informationen. Stehe weiteren Fortbildungen erwartungsvoll gegenüber""Zu kurz. Gerne noch Folgekurse!"


Grundkurs Braille-Musiknotenschrift

"Sehr anregende Einführung in das Thema."


HBS-Profiles und Mathematik

"Eine sehr gute Fortbildung! Danke! Gerne noch ganz oft!" "Gerne wieder zu einem neuen Thema!"


Hilfsmittelausstellung und Rechtsberatung

"Sehe ich das richtig, dass ich mich da von der Kasse habe ... lassen?!" "Wie ist das denn bei Beleuchtung?" "Eigentlich ist es ja ganz einfach... Aber..."


Ich habe Wünsche in meinem Kopf - Unterstützte Kommunikation

"Danke für viele schöne und praktikable Ideen!" "Habe viel Interessantes erfahren und konnte heute einiges mitnehmen." "Ich fand die praktischen Anregungen gut und hilfreich. Für den eigenen Schüler muss man dann sicher nochmal individuell überlegen." "Die Fortbildung hat mir gut gefallen, ich nehme viele Anregungen und Ideen für meinen Arbeitsalltag mit! Sehr gut fand ich den Austausch in der Kleingruppe mit dem Thema verknüpft (ganz konkretes Kind).""Abwechslung zwischen "Sozialformen" war sehr angenehm -> Zeit verging sehr schnell..." "Vieles was vorgestellt wurde, wird von uns schon angewandt, daher "wenig" Neues. Ein paar Punkte sind wichtig gewesen und gilt es nochmals neu für unsere Schülerin zu überdenken. Es bleibt aber die Problematik, als einziges blindes Mädchen in einer sehr heterogenen Gruppe zu sein."


"Ich kann das!" - Einfache Schritte auf dem Weg zur Selbstständigkeit

"Es waren viele hilfreiche Tipps dabei, Grundsätzliches war gut beschrieben/einleuchtend. Selbsterfahrung war sehr aufschlussreich. Super!" "Etwas mehr Theorie..." "Ich habe viele gute Ideen mitnehmen können, die ich bei dem Kind, mit dem ich arbeite, einsetzen kann." "Für die Theorie hätte man noch mehr Zeit gebraucht." "Co-op passt für uns nciht. Aber viele hilfreiche Tipps."


"Ich sehe was, was du nicht siehst..."

"Danke für die interessante Fortbildung!" "Ich war die falsche Zielgruppe - fürchte ich. Dennoch war die Fortbildung sehr interessant und super gemacht!" "Ich hatte mehr Praxisteil erwartet."


Kurstag der GU-Schüler

Mutter (Selbsterfahrung "Lesen taktiler Karten" unter der Augenbinde): "Das hatte ich mir ganz anders vorgestellt. Die Karte ist ja total klein!"
Integrationshelfer (Gesprächskreis): "Ich habe total viel am Computer dazugelernt." "Man muss echt flexibel sein!" "Was mach ich denn, wenn die anderen Kinder doof zu dem blinden Kind sind?!"



Lirum, larum Löffelstiel - LPF-Kurs für Eltern und Interessierte

"Die eigenen Erfahrungen unter der Augenbinde waren hilfreich." "Die Vermittlung von theoretischen Inhalten beim Kochen war gut." "Ich hätte eine Einführung zur sinnvollen Organisation in der Küche vor Beginn der praktischen Arbeiten gut gefunden." "Mehr Theorie wünschenswert." "Die Selbstständigkeit war gefordert." "Die vielen verschiedenen Stimmen haben mich ein wenig verwirrt."


Louis-Braille goes Museum - Teil I

"Sehr gut vorbereitet und sehr anschaulich!" "Die Art der Führung eines Blinden war sehr interessant. Leiten so, dass beide Personen sich "wohl fühlen"." "Besonders die Erfahrungen "als Blinder" mit Augenbinde waren sehr überraschend und insofern auch hilfreich."


Max sieht anders - Cerebrale Sehschädigung bei Kindern

"Vor allem die Selbsterfahrung fand ich hilfreich und spannend." "Gute und informative Fortbildung." "Ich hätte mir mehr Austausch gewünscht." "Gut strukturiert - verständlich aufbereitet."


"MfG kennt man ja, aber Blckzscht?" - Einführung in die Kurzschrift

"Sie haben das Thema sehr verständlich und systematisch erklärt.Herzlichen Dank!" "Jetzt habe ich eine gute Übersicht. Danke!" "Puh! Was man da von den Kindern so verlangt."


"Mit vielen Sinnen lernen!" - ‚Aktives Lernen' mit Spiel- und Fördermaterialien für sehgeschädigte mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche nach dem Konzept von Lilli Nielsen

"Gute hilfreiche Erklärung von Materialien, viele hilfreiche Tipps. Eine rundum gelungene Fortbildung." "Obwohl Konzept und Material bekannt war, ist es immer wieder toll, sich nochmal über bestimmte Dinge und Zusammenhänge bewusst zu werden." "Viele interessante Anregungen, die absolut praktikabel sind." "Selbsterfahrung war sehr hilfreich." "Viele Ideen, die im Alltag und nach Thema umgesetzt werden können. Angenehme Atmosphäre mit vielen Informationen." "Viele Anregungen, die alltagstauglich sind." "Ein ganz toller Ideenfundus für die Praxis, umrahmt von gut verständlicher Theorie. Toll!" "Würde ich jedem empfehlen, der neu in der Arbeit mit sehbeeinträchtigten Kindern arbeitet!"


Mobil sein als sehende Begleitung - Sehende Begleitertechniken und Routenaufbau

"Ich fand es gut, denn es wurde auf alles eingegangen was an Bedarf da war." "Sehr hilfreiche, praxisnahe Fortbildung!" "Die Fortbildung war sehr interessant und informativ. Sie hat mir persönlich geholfen, das blinde Kind im Alltag bzw. das Handeln besser zu verstehen und in manchen Situationen nach zu vollziehen." "Die Fortbildung werde ich weiterempfehlen." "Super Kurs!" "Puh, was müssen die Kinder ein Vertrauen haben!" "Ich fand es positiv, dass auf private situationen, die geschildert wurden, super eingegangen wurde und es viele Tipps gab."

Pimp up your Wissen

"Ich fand den Kurs unheimlich toll! das thema ist extrem komplex und vielschichtig, wurde aber super gut und praxistauglich fokussiert!" "Immer wieder gerne! Gut, wenn schon das relevante aus der Literatur zusammen gestellt wird."

Punkt-Brei(aille)-Texte: Nein danke! Layout für Punktschirfttexte

"Könnte man einen längerfristigen Braille-Kurs z.B. einmal im Monat anbieten?"


Punkte, Streifen, Apfel, Heidi und E - Praxistag Sehtests

"Der Kurs lud durch seine offene Form ein, Neues auszuprobieren und Bekanntes aufzufrischen." "Es war zu wenig Zeit, wenn man alles ausprobieren wollte und keine Auswahl getroffen hat."


Raus aus dem grauen Alltag - Spiel- und Fördermaterialien für sehgeschädigte mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche

"Das war eine durchweg gelungene Fortbildung." "Hat Spaß gemacht und viele Ideen aufgesogen. Vielen Dank."


Schau hin - mach's nach - Spiel- und Fördermaterialien für sehgeschädigte mehrfach behinderte Kinder

"Viel Information und Anregung." "Ich finde den Aufbau der Fobi sehr gut verständlich und fand das Bastelangebot eine positive Ergänzung."


Schule "auf den Hund gekommen"

"Sehr interessant und informativ aufgebaut. Entspannte und nette Atmosphäre. Habe einen guten "Rundumblick" erhalten. Danke!" "Hätte gerne noch mehr Einsatzmöglichkeiten gesehen/gehört." "Sehr gute Fortbildung. Alle gewünschten Infos habe ich erhalten. Weiter so;-)!" "Die praktischen Beispiele mit Videos und Medien fand ich besonders anschaulich und hilfreich."


Schwerstbehinderte Kinder lagern

"Der Anteil von Theorie und Praxis war gut." "Schön, dass es genug Zeit zum Austausch untereinander gab." "Die Fortbildung war sehr informativ und praxisnah. Ich freue mich auf die Umsetzung!" "Alltagsmaterialien und Lagerungskeile kennen lernen zu können - sehr interessante Erfahrung!" "Gute Aufteilung zwischen Theorie und Praxis." "Danke für die Tipps!"


Sehen lohnt sich für mich

"Ich fand es sehr informativ. Die Menge an Material war sehr groß. Auch die Möglichkeit Bücher und Hefte zu kaufen fand ich sehr gut und hilfreich. Danke;-)" "Bis auf Fachbegriffe bzw. Definitionen zu verschiedenen Augenkrankheiten war alles gut verständlich. Sehr angenehme Fortbildung und Fortbildungsleiter."


"Spiel mit!"

"Sehr praxisnahe und gut vorbereitete Fortbildung in netter Atmosphäre." "Komme gerne wieder!"


Sportunterricht im GU/GL mit einem blinden/sehbehinderten Schüler

"Bei einem so komplexen Thema würde ich mir einen größeren Umfang wünschen. Sonst habe ich viel mitgenommen." "Sehr gut zur "Orientierung" geeignet. Man bekommt einen guten Überblick und Einblick in die sportpädagogischen möglichkeiten zum Unterricht mit sehgeschädigten Schülerinnen und Schülern." "Toll vorbereitet, hat viel Spaß gemacht! Viele gute Tipps und Eindrücke und Selbsterfahrung!"


Tag des Berufs

"Gut organisiert!" "Eine tolle Möglichkeit sich zu informieren, weil viele Institutionen da waren." "Ich weiß jetzt eher wie's für mich weitergehen kann."

Taktiles Gebärden

"Gute Atmosphäre, die Überzeugung der Kollegen zusammen mit Praxisbeispielen (Film) haben das Thema sehr lebendig und anschaulich gemacht. Vielen Dank!" "Selbsterfahrung war sehr hilfreich und gut." "Gerne mehr davon!" "Ich fänd es schön eine Kurzzusammenfassung in der Hand zu haben." "Vielleicht noch, bevor man in Kleingruppen geht, einige Gebärden in der großen Gruppe ausprobieren (lassen)/gezeigt bekommen von den Referentinnen." "Die Fortbildung könnte gerne zweitägig sein und ein Grundvokabular vermitteln und üben!" "Es war die doch etwas längere Anfahrt wert. Danke :) "


Torball - der Mannschaftssport für Blinde, Sehbehinderte und Sehende

"Neue Sportart entdeckt, super!" "Die eigenen Erfahrungen unter der Augenbinde waren hilfreich."

Unterstützte Kommunikation bei Kindern mit Sehschädigung und Mehrfachbehinderung

"Als Einführung in das thema sehr gut. Für Kollegen mit Vorerfahrung teilweise Wiederholungen." "Theorie wurde durch Bild- und videomaterial untermalt, positiv! Neue Ideen mitgenommen!" "Eventuell noch mehr Videobeispiele?!" "Einbindung von Tastern in Spiele/Beschäftigungen usw."

Wenn ihr sehen könntet, was ich höre..."

"Super Kurs! Bitte zeitnah noch einmal für Familie und Freunde etc. anbieten." "Eine gelungene Veranstaltung, von der ich einiges für mich und die Familien unserer Frühförderung mitnehmen kann. Danke!" "Zum Schluss wurde die Praxis etwas lang..."

Wer zaht was wann warum?! Informationen zum Sozialrecht

"Es war kein Paragraphengeleier, sondern man wurde ermutigt für die Rechte seines Kindes zu kämpfen!" "Sehe ich das richtig, dass die Kasse das hätte bezahlen müssen?!" "Als ob man nicht genug zu bewältigen hätte! Für alles muss man kämpfen - obwohl es einem zusteht!"


Wie fühlt sich die kleine Raupe an - (Tast-)Bilderbücher (um-)gestalten

"Eine gelungene Veranstaltung! Viele Ideen und Anregungen und ein fertiges Produkt kann ich mit nach Hause nehmen! Super!" "Beste Fortbildung seit langem!" "Super Material und tolle individuelle Hilfe. Sehr gute Anregungen. Vielen Dank!" "Würde ich weiterempfehlen, wenn es nochmal angeboten wird!" "Die Ergebnisse kann ich gut in der Praxis einsetzen!" "Mir hat das Ganze viele Aspekte gegeben wie ich ein Tastbilderbuch gestalten kann und worauf man achten sollte."


Wir lernen gemeinsam - Sehbehinderte UND blinde Kinder in einer Klasse

Die Fortbildung hat mir für den Alltag mit meinem Schüler weitergeholfen!" "Der Bezug zur Praxis wurde hergestellt." "Eine Aufteilung in zwei Gruppen (GU, Förderschule) hätte ich zwischenzeitlich sinnvoll gefunden."


Wohin mit dem Punkt in der Punktschrift? - Punktschrift für Fortgeschrittene

"Das zusammengestellte Arbeitsmaterial war sehr gut. Schön, dass man später immer mal wieder nachblättern kann." "Die Fortbildung war vollständig, anschaulich und praxisgerecht."


Word - Fluch oder Segen für Punktschriftnutzer?

"Prima wie immer!" "Vielen Dank! Komme gerne wieder."


Zurück
<